Immer frischer Rucola: Einfrieren & sp├Ąter verwenden ­čî┐

0
(0)

Rucola ist bekannt f├╝r seinen pfeffrigen, feurigen Geschmack und ist trotz seiner zarten Bl├Ątter voller Aroma. Aber kann man Rucola einfrieren und beh├Ąlt er dabei seinen einzigartigen, charakteristischen Geschmack?

Kann man Rucola einfrieren? Ja, Sie k├Ânnen Rucola bis zu drei Monate einfrieren. Es ist jedoch nicht so einfach, wie nur eine T├╝te Rucola direkt in den Gefrierschrank zu werfen. Es wird auch nicht empfohlen, gefrorenen Rucola in Salaten oder rohen Gerichten zu verwenden.

Wie kann man Rucola einfrieren?

Wenn es um das Einfrieren von Rucola geht, sollten Sie die Eisw├╝rfel-Methode w├Ąhlen.

  1. Rucola gr├╝ndlich reinigen: Zuerst sollten Sie den Rucola gut waschen, abtropfen lassen und dann trocknen. Dies entfernt Schmutz und Insekten. Sie m├Âchten Ihren Rucola nicht mit Schmutz einfrieren!
  2. In ein Eisw├╝rfelfach packen: Nachdem der Rucola gereinigt wurde, nehmen Sie ein Eisw├╝rfelfach, idealerweise mit gro├čen F├Ąchern. Packen Sie den Rucola in jedes Fach. Es ist nicht notwendig, ihn zu schneiden. Versuchen Sie, ihn ziemlich fest zu packen, aber achten Sie darauf, dass er nicht ├╝ber den Rand hinausquillt.
  3. Mit ├ľl betr├Ąufeln: Gie├čen Sie in jedes Fach etwas Oliven├Âl, sodass der Rucola darin untergetaucht ist. Ber├╝cksichtigen Sie dabei die Ausdehnung beim Einfrieren und f├╝llen Sie jedes Fach zu etwa 80%.
  4. Schnellgefrieren: Stellen Sie das Fach in den Gefrierschrank und lassen Sie die W├╝rfel gefrieren.
  5. Endg├╝ltiges Einfrieren: Sobald die W├╝rfel gefroren sind, k├Ânnen Sie Platz schaffen, indem Sie die W├╝rfel aus dem Fach nehmen und in einen Beutel geben, um sie langfristig zu versiegeln.

Wie kann man Rucola Pesto einfrieren?

├ähnlich wie bei traditionellem Basilikum Pesto k├Ânnen Sie auch Rucola-Pesto einfrieren. Die Methode ist dieselbe und sehr ├Ąhnlich zu der oben beschriebenen.

  1. Rucola-Pesto herstellen: Zuerst stellen Sie eine Charge Rucola-Pesto her. Kombinieren Sie Pinienkerne, Rucola, Parmesan, Knoblauch und Oliven├Âl in einem M├Ârser, bis Sie die gew├╝nschte Konsistenz erreicht haben. Sie k├Ânnen mit Salz w├╝rzen, sollten aber schwarzen Pfeffer vermeiden, da der Rucola von Natur aus pfeffrig ist.
  2. In ein Eisw├╝rfelfach f├╝llen: Nehmen Sie Ihr Eisw├╝rfelfach und f├╝llen Sie jedes Fach mit Pesto.
  3. Mit ├ľl betr├Ąufeln: F├╝gen Sie in jedes Fach etwas Oliven├Âl hinzu. Dies dient als Barriere zur Luft und hilft, Oxidation zu verhindern.
  4. Einfrieren: Gefrieren Sie Ihre Pesto-W├╝rfel. Sobald sie gefroren sind, nehmen Sie das Fach aus dem Gefrierschrank und legen Sie die W├╝rfel in einen Beutel, den Sie dann in den Gefrierschrank stellen.

Tipps zum Einfrieren von Rucola

  1. Nicht roh essen: Leider verliert Rucola beim Einfrieren viel von seiner Textur. Der Geschmack bleibt erhalten, aber er wird matschig und ist nicht angenehm roh zu essen, also vermeiden Sie es, ihn in einem Salat zu verwenden.
  2. Pesto herstellen: Verwenden Sie die oben beschriebene Methode, um ein Rucola-Pesto einzufrieren. Es kann sofortige Frische und Pfeffrig zu einer Vielzahl von Gerichten, wie Suppe, hinzuf├╝gen.
  3. Mit anderen Gr├╝npflanzen mischen: Scheuen Sie sich nicht, Rucola mit anderen Blattgr├╝ns wie weichen Kr├Ąutern oder L├Âwenzahn zu mischen.

wie lange Kann man Rucola einfrieren

Wie lange kann man Rucola einfrieren?

Wie Sie sich vorstellen k├Ânnen, ist Rucola ziemlich empfindlich. Seine weichen Bl├Ątter werden langsam im Gefrierschrank abbauen, weshalb wir empfehlen, die Zeit im Gefrierschrank auf maximal 3 Monate zu begrenzen.

Er wird nat├╝rlich auch nach diesem Datum noch essbar sein, aber Sie werden feststellen, dass der Rucola nach dem Auftauen ziemlich weich sein wird.

Wie lange h├Ąlt Rucola im K├╝hlschrank? Leider beginnt Rucola bald nach der Ernte zu welken. Sie werden feststellen, dass Rucola etwa 2 Tage im K├╝hlschrank h├Ąlt.

Wie taut man Rucola auf?

Dies h├Ąngt davon ab, wie Sie ihn verwenden m├Âchten. Wenn Sie den Rucola verwenden m├Âchten, um einem Gem├╝segericht einen Pfefferschlag hinzuzuf├╝gen, k├Ânnen Sie den gefrorenen Rucola-W├╝rfel direkt in die Pfanne mit dem Gem├╝se geben und ihn schmelzen lassen.

Wenn Sie ihn in einem rohen Gericht oder als Pesto verwenden m├Âchten, m├╝ssen Sie ihn vorher auftauen. Der einfachste Weg dazu ist ├╝ber Nacht im K├╝hlschrank in einer Sch├╝ssel.

Kann man Rucola wieder einfrieren?

Dies ist etwas, das wir nicht empfehlen w├╝rden. Die Textur w├╝rde stark abnehmen, wenn Sie Rucola wieder einfrieren.

Wenn Sie etwas wieder einfrieren, entziehen Sie dem Lebensmittel Feuchtigkeit und damit auch etwas Geschmack. Indem Sie die Anzahl der Male, die Sie Rucola einfrieren, begrenzen, verringern Sie das Risiko, die Textur und den Geschmack des Rucolas zu ruinieren.

Fazit

Friert Rucola gut ein? Ja und nein… Es kommt darauf an, wie Sie Ihren Rucola verwenden m├Âchten. Wenn Sie Rucola bl├Ątter einfrieren m├Âchten, die Sie sp├Ąter in einem Salat, roh verwenden k├Ânnen, dann sollten Sie noch einmal dar├╝ber nachdenken.

Leider verlieren Rucola Bl├Ątter beim Einfrieren etwas von ihrer Textur und, aufgrund der Methode, die wir zum Einfrieren von Rucola verwendet haben, werden sie beim Auftauen nicht genie├čbar sein.

Wenn Sie jedoch ein Pesto herstellen oder ihn in andere gr├╝ne Gem├╝se einr├╝hren m├Âchten, dann erhalten Sie diesen k├Âstlichen pfeffrigen Geschmack beim Verwenden von gefrorenem Rucola. Es kommt alles darauf an, in welchem Gericht Sie den Rucola verwenden m├Âchten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Das ist Noorah. Sie ist eine leidenschaftliche K├Âchin und Autorin, die ihre Erfahrungen rund um das Thema Lebensmittel einfrieren und auftauen teilt. In ihren Artikeln bietet sie wertvolle Tipps basierend auf ihren pers├Ânlichen Erfahrungen mit dem Einfrieren verschiedener Lebensmittel.