Navelorangen haltbar machen: Einfrieren leicht gemacht ­čŹŐ­čžŐ

0
(0)

Navelorangen sind wahrscheinlich eine der beliebtesten Fr├╝chte und extrem nahrhaft! Sie sind fast das ganze Jahr ├╝ber verf├╝gbar, allerdings sind sie im Winter am besten. Sie sind ein erfrischender Snack oder Leckerbissen. Aber gibt es eine M├Âglichkeit, sie zu konservieren?

Kann man Navelorangen einfrieren? Ja, Sie k├Ânnen Navelorangen bis zu 12 Monate einfrieren. Es gibt verschiedene Methoden, die je nachdem, wie Sie die Orangen sp├Ąter verwenden m├Âchten, funktionieren. Orangen k├Ânnen gesch├Ąlt, ungesch├Ąlt, in Scheiben oder ganz eingefroren werden und halten bis zu einem Jahr.

Wie kann man Navelorangen einfrieren?

Man k├Ânnte sich vorstellen, dass das Einfrieren von Orangen so einfach ist, wie sie einfach in den Gefrierschrank zu werfen, aber leider ist es nicht so einfach. Es gibt einige Schritte, die Sie befolgen m├╝ssen, um perfekt gefrorene Orangen zu erhalten, die auch nach dem Auftauen noch verwendet werden k├Ânnen, und wie Sie sie einfrieren, wirkt sich auch darauf aus, wie Sie sie in Zukunft verwenden k├Ânnen.

Wir haben 3 Optionen zum Einfrieren von Navelorangen unten erkl├Ąrt:

Ganze Navelorangen einfriert

Das Einfrieren ganzer Navelorangen ist die beste Methode, wenn Sie sp├Ąter frischen Orangensaft extrahieren m├Âchten.

  1. W├Ąhlen Sie die besten Orangen: Die reifsten und frischesten Orangen funktionieren am besten.
  2. In eine T├╝te legen: Legen Sie die ganzen Orangen in einen gefriergeeigneten, luftdichten Beutel und dr├╝cken Sie die gesamte Luft heraus, um ein Vakuum zu erzeugen.
  3. Beschriften, datieren und einfrieren: Schreiben Sie den Namen des Lebensmittels und das Datum des Einfrierens auf ein Etikett, kleben Sie es auf den Beutel und legen Sie ihn dann f├╝r bis zu 6 Monate in den Gefrierschrank.

Ungesch├Ąlte Navelorangen Scheiben einfrieren

Ungesch├Ąlte Orangenscheiben eignen sich hervorragend als Garnierung f├╝r einige Desserts oder Cocktails. Wenn Sie eine Party veranstalten, ist dies eine sehr praktische Methode, die jedoch etwas Geschick erfordert.

  1. Navelorangen vorbereiten: Schneiden Sie die Orangen in Halbkreise oder Ringe und achten Sie darauf, die Schale intakt zu halten.
  2. Ein Backblech nehmen: Finden Sie ein gro├čes Backblech und legen Sie es mit fett festem Papier aus.
  3. Die Orangenscheiben auslegen: Ordnen Sie die Orangenscheiben auf dem Backblech an, und achten Sie darauf, dass sie sich nicht ber├╝hren, sonst frieren sie zusammen.
  4. Einfrieren: Schieben Sie das Backblech in den Gefrierschrank und frieren Sie die Orangenscheiben 4 Stunden lang ein.
  5. In Beutel geben und erneut einfrieren: Sobald die Scheiben fest gefroren sind, geben Sie die Orangenscheiben in einen gefriergeeigneten Beutel und legen Sie sie zur├╝ck in den Gefrierschrank f├╝r 10-12 Monate.

Gesch├Ąlte und geschnittene Navelorangen einfrieren

Gesch├Ąlte und geschnittene Navelorangen sind ein gro├čartiger Snack, also wenn Sie nach einem schnellen Happen suchen, ist es am besten, die Orangen auf folgende Weise einzufrieren:

  1. Orangen vorbereiten: Sch├Ąlen und schneiden Sie die Orangen in die gew├╝nschte Menge und achten Sie darauf, die dicke wei├če Schale zu entfernen.
  2. In Beutel geben: Legen Sie die geschnittenen Orangen einfach in gefriergeeignete Beutel und entfernen Sie ├╝bersch├╝ssige Luft, um wieder ein Vakuum zu erzeugen.
  3. Einfrieren: Legen Sie den Gefrierbeutel mit den Orangenscheiben in den Gefrierschrank und bewahren Sie ihn bis zu 10-12 Monate auf.

Tipps zum Einfrieren von Navelorangen

  1. Planen Sie im Voraus: Wie Sie sehen k├Ânnen, wirkt sich die Entscheidung, wof├╝r Sie die Orangen in Zukunft verwenden werden, darauf aus, wie Sie sie einfrieren. Planen Sie also im Voraus. Alternativ k├Ânnten Sie sie auf verschiedene Arten einfrieren, damit Sie die Wahl haben!
  2. Friere auch Orangensaft ein! Wenn Sie eine Charge frischen Orangensaft hergestellt haben, warum frieren Sie diesen nicht auch ein? Gie├čen Sie den frisch gepressten Orangensaft in Eisw├╝rfelformen und lagern Sie ihn!
  3. Mit anderen Fr├╝chten mischen: Orangenscheiben sind eine gro├čartige Erg├Ąnzung zu einem Obstsalat. Versuchen Sie also, die Navelorangen zu schneiden und sie zu einer Sch├╝ssel mit Obstsalat hinzuzuf├╝gen, die dann ebenfalls eingefroren werden kann.

wie lange Navelorangen einfrieren

Wie lange kann man Navelorangen einfrieren?

Sie k├Ânnen Navelorangen in verschiedenen Formen von 6 bis 12 Monaten einfrieren. Achten Sie jedoch darauf, sie gelegentlich auf Anzeichen von Verderb zu ├╝berpr├╝fen.

Wie taut man Navelorangen auf?

Obwohl es viele verschiedene M├Âglichkeiten gibt, Orangen einzufrieren, je nachdem, wof├╝r Sie sie verwenden m├Âchten, ist das Auftauen viel einfacher.

Entfernen Sie einfach Ihre Orange (egal ob ganz, gesch├Ąlt oder ungesch├Ąlt) und lassen Sie sie 4-6 Stunden auf der Arbeitsplatte auftauen. Ganze Orangen k├Ânnen je nach Gr├Â├če etwas l├Ąnger dauern. Sie k├Ânnen die Orangen dann verwenden, als w├Ąren sie frisch.

Kann man Navelorangen wieder einfrieren?

Es wird nicht empfohlen, Orangen wieder einzufrieren. Da sie einen so hohen Wassergehalt haben, besteht das Risiko, dass Eiskristalle entstehen und die Textur der Orange ruinieren. Es kann auch das Fruchtfleisch sehr eisig machen und den sch├Ânen saftigen Innenraum, den sie haben sollten, beeintr├Ąchtigen.

Fazit

Wenn Sie einen ├ťberschuss an Navelorangen haben, sind sie eine gro├čartige Frucht, die Sie in verschiedenen Formen im Gefrierschrank aufbewahren k├Ânnen, damit Sie frischen Saft, Scheiben oder Schale genie├čen k├Ânnen, die zu oder neben einer Mahlzeit serviert werden. Sie behalten ihren Geschmack und ihre N├Ąhrwerte bei korrekter Lagerung bei und halten bis zu einem Jahr, ohne zu verderben!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Das ist Noorah. Sie ist eine leidenschaftliche K├Âchin und Autorin, die ihre Erfahrungen rund um das Thema Lebensmittel einfrieren und auftauen teilt. In ihren Artikeln bietet sie wertvolle Tipps basierend auf ihren pers├Ânlichen Erfahrungen mit dem Einfrieren verschiedener Lebensmittel.